Wettkampf

39. Bienwaldmarathon Kandel – 2014
21 km

anreise erfolgte am samstag. eingecheckt in karlsruhe, dreier zimmer mit geggy und magic. alles entspannt.
startunterlagen holen wir erst morgen vor dem start. bei 2000 teilnehmern ist das kein thema.
um 6:30 heisst es am sonntag aufstehen. frühstück im hotel dann geht es um 8 uhr nach kandel. parkplatz gesucht, startungerlagen geholt und noch fertig umgezogen. 10 uhr erfolgt der start. die ersten 12 km habe ich mit magic meinen persönlichen pacer. läuft perfekt. ich fühle mich von anfang an gut und stark.
zwischendurch denke ich mir immer, jetzt muss es doch mal weh tun aber ich kann tatsächlich die pace von um die 5 min. den km halten und am schluss sogar etwas zulegen mit 4:55er km.
ab km 18 weiss ich das nichts mehr passieren kann und ich geniesse die letzten km.
mit einer zeit von 1:46:36 std. komme ich in absoluter persönlicher bestzeit ins ziel.
perfekter tag, perfektes rennen.

auch an meine sponsoren wieder ein dank:
www.sct-gmbh.eu und
www.krenn.de

Impressionen